Jetzt als Künstler*in teilnehmen und innerhalb von 14 Tagen zahlen!

  1. Teilnahmeformular ausfüllen.
  2. Nach kurzer Prüfung(*) einen Zugang zum Portal erhalten.
  3. Galerie einrichten
  4. Jahresbeitrag innerhalb von 14 Tagen bequem per Rechnung (Banküberweisung oder Paypal) zahlen. Keine automatische Verlängerung!

(Monatliche Zahlweise / Kündigungsmöglichkeit als Alternative bitte vorab anfragen.)

Teilnahmeformular
Als Legitimation einer künstlerischen Tätigkeit, bitte einen Link zu einer eigenen Web-/Facebook-/Galerie- o.ä. Seite (auf der bereits Ihre Kunst präsentiert wird) hier angeben.
Alternativ: Wenn MenschKunst Ihre erste Online-Galerie wird, laden Sie bitte ZWEI bis DREI aussagekräftige Fotos Ihrer Objekte hoch.
*Bei jährlicher Zahlweise. Monatliche auf Anfrage. Es fallen KEINE Einrichtungsgebühren o.ä. an. Gemäß §19 UStG wird keine Umsatzsteuer erhoben.
AGBs & Datenschutz

Der Betreiber gewährleistet die Einhaltung des gesetzlichen Datenschutzes. Personenbezogene Daten werden nur soweit diese zur Kontaktaufnahme notwendig sind, verarbeitet und gespeichert sowie anschließend gelöscht.

Grundsätzlich werden die vom Interessenten hier eingegebenen Daten nur dem Betreiber von MenschKunst zugänglich gemacht. Darüber hinaus findet von Seiten des Betreibers keine Weitergabe an Dritte. Es gelten die rechtlichen Hinweise und allgemeinen Geschäftsbedingungen der MenschKunst Online-Galerie. Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz.

Achtung: Diese Daten gelten nur der ersten zunächst unverbindlichen Kontaktaufnahme / Bewerbung für eine Mitgliedschaft bei MenschKunst. Es besteht kein Anspruch auf eine Mitgliedschaft! Bewerber können jederzeit auch ohne Angabe von Gründen abgelehnt werden. Limit sind 250 Mitglieder. Ein Publizieren dieser hier eingegebenen Daten (Bild/Text) findet nicht statt.

 

Alternativ kann auch die nachfolgende E-Mail Adresse für eine gewünschte Teilnahme genutzt werden.

Email-Adresse: info@menschkunst.de


*) Das Portal baut auf jene Künstler*innen, die mit Leib und Seele zur eigenen Kunst stehen. Dabei ist es gleich, ob ein*e Künstler*in nun den eigenen Lebensunterhalt mit Kunst verdient oder einfach nur ein*e ambitionierte*r Teilzeitkünstler*in rein aus Leidenschaft ist.

Voraussetzung ist und bleibt eine entsprechende Qualität sowie Ernsthaftigkeit im künstlerischen Schaffen. MenschKunst sieht sich nicht als Hobbyportal!

Wenn auch innerhalb der MenschKunst-Gemeinschaft keine Auswahl im Sinne eines Zulassungsverfahrens etc. stattfindet, so sind die Bemühungen groß, dass jederzeit ein Maß an Qualität im künstlerischen Sinne hier bei MenschKunst® erhalten bleibt. Daher gibt es auch kein automatisches Registrierungsverfahren o.ä. Wir behalten uns vor, Teilnehmer*innen jederzeit ohne Nennung von Gründen abzulehnen.